Historie

Ein paar persönliche Gedanken:

Warum muss ich immer an Franz Josef Degenhardt denken, wenn ich den Namen Köhler höre? Ach ja da war doch dieses Lied von Horsti Schmandhoff … am Vornamen Köhlers liegt es nicht, denn auch bei unserm Bundeskanzler geht es mir nicht anders – nein … IHR Kumpanen nun gesteht euch ein IHR wolltet immer schon wie Horsti Schmandhoff sein.

Da kümmert es wenig, wenn in China die Menschenrechte mit Füssen getreten werden – einmal auf dem Schoß des Roten Mandarin sitzen gibt das Horsti Schmanthoff-Gefühl. Und die Industriebosse stehen Speichel leckend umher – sie, die in Deutschland immer nur Deregulierung – Deregulierung – Deregulierung plappern können, sind voll des Lobes für ein Land in dem ALLES reglementiert ist …bis auf eins: Die Menschen sind zur Ausbeutung frei gegeben! Da träumen dann die Jünger Maxens und des Marktes den gleichen Traum…